Workshops für pädagogische Fachkräfte

Erziehen heißt vorleben. Alles andere ist höchstens Dressur. – Oswald Bumke

Zwischen Bildungsprogrammen, Rahmenplan und Elternarbeit gibt es die Praxis. Das Leben mit Kindern. Insbesondere in unserer heutigen leistungsorientierten und extrem schnelllebigen Zeit finden wir uns oftmals in Stresssituationen wieder und spüren einen hohen Leistungsdruck.
Den Kindern geht es dabei nicht anders. Neben intensiven Stundenplänen, Ganztagsbetreuung, AG’s, Hausaufgaben und Kursen findet das entspannte Freispiel, das Ruhen wenig Platz.

Wie können wir den Alltag in Betreuungseinrichtung für alle angenehmer gestalten?

Wie können wir es schaffen, die Kinder und auch uns selbst für diese schnelle und leistungsorientierte Zeit zu stärken?

Die Resilienzforschung bietet Lösungsvorschläge! Die innere Widerstandskraft des Menschen kann trainiert werden!
In meinen Workshops erzähle ich Ihnen wie das funktioniert. Neben einer Einführung in die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Resilienzforschung erwarten Sie:

  • wissenschaftlich fundierte Impulse für die Resilienzförderung von Kindern in Betreuungseinrichtungen
  • Impulse zur Selbstreflexion
  • Anregungen zur Selbstfürsorge
  • eine Diskussionsrunde für eure Fragen
  • Literatur- und Materialempfehlungen

Für eine individuelle Preisgestaltung & Anpassung vom zeitlichen Umfang meiner Workshops können Sie mich jederzeit gern per Mail kontaktieren. Mein Angebot gilt für Bildungseinrichtungen für Kinder innerhalb Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ich freue mich von Ihnen zu hören!